Trööt und Flitsch

Trööt und Flitsch

Trööt und Flitsch Die beiden kommen aus Köln, wo man zu einem Blechblasinstrument Trööt und zu einer Mandoline Flitsch sagt. Das Duo spielt Klassiker der local heroes von Willi Ostermann bis zu den Bläck Fööss und eigene Stücke mit fein arrangierten Kontrapunkten zwischen Stimme und Tuba, groovigen Rhythmen und witzigen Liedern. Es darf mitgesungen werden. (Von mitschunkeln haben sie nichts geschrieben …)

Hansjörg Schall, mand, voc
Erhard Schwartz, helikon-tuba

Erhard Schwartz
tufmail@t-online.de