Wild Strings Trio (SLO)

Wild Strings Trio

Wild Strings Trio (SLO)Das Wild Strings Trio wurde 2014 in Sloweniens Hauptstadt Ljubljana gegründet: Die slowakische Jazz-Geigerin Petra Onderufová hat den Gipsy-Swing förmlich im Blut. Von der klassischen Seite her kommt der französische Cellist Toby Kuhn, mit dem Vorteil allerdings, dass er auch improvisieren kann. Der slowenische Gitarrist Aleksander Kuzmic ist mit der Tradition der Roma-Gitarren aufgewachsen. Zusammen verschmelzen sie diese unterschiedlichen Musiktraditionen mit verblüffender Selbstverständlichkeit zu einem eindrücklichen Welt-Folk. Was sich auch nach acht Jahren sehr direkt überträgt: Hier musizieren Menschen mit großem Enthusiasmus und einer unüberhörbaren Freude an der Musik. Elemente aus Balkan-, Flamenco- und Folk-Musik werden spannend vermengt mit den jeweiligen Jazz- und Klassik-Erfahrungen und dann mit spielerischer Improvisation zum Ausdruck gebracht. Wild Strings Trio, das ist ein überwältigendes Fest von hellen Farben und Texturen, komplexen Harmonien und miteinander verschmelzenden Rhythmen.