Profolk - Session & Begegnung

Profolk - Session & Begegnung
  • Veranstaltungstermine folgen …

Profolk - Session & Begegnung Der PROFOLK-Bereich für Session und Begegnung
Im offenen Bereich des PROFOLK e.V. werden Eure Bedürfnisse nach selbsttätigem Singen, Spielen und Tanzen ebenso erfüllt wie der Wunsch nach Kennenlernen und Vernetzung. Der PROFOLK-Vorstand wird zu großen Teilen vor Ort sein und ein offenes Ohr für Eure Klänge und Anliegen haben: Was braucht die Szene, um sichtbarer zu werden? Wie steht es um den Folk, das Lied und die Weltmusik in Eurer Region? Kommt vorbei - lernt uns und Euch kennen! PROFOLK-Mitglieder sind ebenso willkommen wie solche, die es werden wollen.

Freitag, Handwerkerhof ab 15.00:

15.00-15.30

Der PROFOLK-Vorstand geigt, singt und schüttelt Hände
15.30

Offene Session / Volksliedersingen der DeFI (Deutschfolk-Initiative) – mit Tim Liebert und Thomas Strauch
17.00

Selbstgemacht! Offener Kreis für selbstgeschriebene Lieder – mit Peggy Luck und N.N.
18.00-18.30

Der PROFOLK-Vorstand singt, waldzithert und beantwortet Fragen
18.30

Darf ich bitten? Offene Session für Tanzmusik der DeFI - mit Vivien Zeller und Björn Kaidel (Tanzende willkommen)
20.00

Fidel Castro & Gitarrenkoffer: Kubanisch-deutsche Session – mit N.N.

Aktuelle Infos und Einstiegs-Sessionmaterial unter www.deutschfolkinitiative.de unter der Kategorie „Selbst Folken“.