Brushy One String (JAM)

Brushy One String

Brushy One String (JAM)Der König der einen Saite: Brushy One String schickt durch die eine einzige Saite, die er auf seine Akustik-Gitarre spannt, alles, was er an Herz, Blues, Kraft und Inspiration hat; der Korpus ist dabei sein Percussion Set. Seine Musik ist einfach, effektiv und essentiell, dabei mit einem rhythmischen Reichtum, dem man sich nicht entziehen kann. Mit reicher, souliger Stimme singt der Jamaikaner Lieder von oft spiritueller Natur; gerne thematisiert er, wie stolz seine Eltern wären, wenn sie den Ruhm ihres Sohnes miterleben könnten. Der wurde 2007 für die große weite Welt entdeckt, als der Filmemacher Luciano Blotta in Jamaika seinen Dokumentarfilm Rise Up über die dortige Underground-Szene drehte. 2014 erschien mit The King of One String eine Doku über sein Leben. Eine Saite, das ist sehr reduziert. Aber jede Saite mehr wäre ein gutes Stück Faszination weniger!